Schlagwort-Archive: Schafskäse

Sauerkraut – Auflauf mit Roggenkruste

Auflauf1

Dies ist die Zutaten „Liste“ für den

SAUERKRAUT- AUFLAUF mit ROGGENKRUSTE

 zuerst vorbereiten: 

– 2-3 EL groben Roggenschrot 2-3 Minuten in Wasser einweichen, die Restflüssigkeit abgießen

– 1 kg ungeschälte Kartoffeln mit  ¼ TL Kümmel und 1 TL Salz kochen, pellen,  abkühlen lassen

das Sauerkraut zubereiten: 

E    6-8 EL Bratöl                  erwärmen in einem Topf

M   200 gr Zwiebeln            in Scheiben anbraten

W   ¼ TL Salz                        unterrühren

H   1 kg Sauerkraut             kurz anbraten

H   4 Äpfel                   geputzt, mit Schale grob geraspelt zum Kraut geben,

etwas dünsten lassen, danach gut durchrühren, ggf etwas Apfelsaft zufügen

 den Guss mixen:

E          200 ml Schlagsahne

M            Oregano, Chili,

W            Kräutersalz

H         200 ml Sauerrahm

auflauf2

in eine breite Ofenform schichtweise einfüllen:

Unten: ½ Menge Sauerkrautmasse

Mitte: Kartoffeln grob geraspelt

Oben: ½ Menge Sauerkrautmasse

Den Guss auf der Masse verteilen

 für den Belag mischen:

150 gr Schafskäse zerdrückt, 100 gr Bergkäse gerieben, Roggenschrot zusammenmischen und auf der Oberfläche verteilen, mit Cherrytomaten garnieren

 im Backofen

etwa 25 – 30 Minuten min. bei Mittelhitze

Sauerkrautauflauf

TIPP: der Belag wird noch knuspriger, wenn statt Roggenschrot zerkleinertes Roggenknäckebrot eingesetzt wird. Das Sauerkraut kann mit dieser Zubereitung  auch als Beilage  zu anderen Gerichten gwreicht werden.

Werbeanzeigen