Tomaten – Zwiebel – Eier

Ein lecker – leichtes Abendessen für alle, die zuviel Tomaten und zuviel Pfunde auf den Rippen haben: man (oder frau) nehme eine Pfanne, setze sie auf den Herd und erwärme sie mit:

E   3-4 EL Bratenöl oder Olivenöl, wenn es erhitzt ist, zufügen

M   1 große Zwiebel gepellt, halbiert und in Scheiben geschnitten, etwas anbraten, dann pfeffern

W  salzen

H   2-3 Tomaten vom Blütenansatz befreien, schneiden, leicht anbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist, dann

tomatenF   etwas frische Rosmariennadeln gehackt unterrühren

E   bei Bedarf noch etwas Öl zufügen, heiß werden lassen, dann zwei oder drei geschlagene Eier auf die Tomaten-Zwiebel-Masse gießen und bei kleiner Flamme stocken lassen. Wie ein Omelett auf den Teller gleiten lassen und warm servieren. Macht auch ohne Brot satt und glücklich. Bon Apetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s