Apfel – Raspel – Kuchen

 

Apfelraspelkuchen 1Zutaten

für den Teig

E   250 gr Mehl, 1 Ei, 100 gr Zucker, 125 gr kalte Butter

M   1/4 TL Zimt

W   1 Pr Salz, 2-3 EL Wasser

H   1 TL Backpulver

alles rasch verkneten, kalt stellen, inzwischen die Äpfel vorbereiten für den Belag:

H   9 mittelgroße Äpfel waschen, putzen, schälen, grob raspeln

F   2 EL Bitter-Orangen-Konfitüre  unterrühren

den Backofen auf 180° Umluft vorheizen, eine Tarte-Form mit dem ausgerollten Teig belegen, die Apfelmasse einfüllen, etwas fest drücken, den Teigrand wellenförmig andrücken, nach Belieben mit kleinen Pflaumen, Kirschen oder Beeren verzieren im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca 20 – 25 min goldbraun backen

Apfelraspelkuchen 2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s