Sate`- Spießchen auf dem Grill

 

Für die Marinade nacheinander zusammenrühren:

E   1 EL Olivenöl, 3 EL Kokosmilch ( Ersatz: Kokosflocken in Wasser aufgekocht), 1 TL Zucker

M   1 Knoblauchzehe gehackt,  1 TL Chilipulver

W   1 TL Miso ( Ersatz: Sojasauce)

H   Saft von einer Zitrone

F   etwas Zitronenschale gerieben

Darin 400 gr  klein geschnittenes Hähnchenbrustfleisch für 2-3 Stunden einlegen.
Marinade würzige Spießchen

 

 

 

 

 

 

Danach das Fleisch auf acht Holzspieße fädeln. Auf dem Grill  von allen Seiten bräunen. Die Marinade kurz aufkochen und über die gegrillten Spießchen geben. Dazu paßt: ein grüner Salat oder ein Tomatensalat.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s