Asiatisches Risotto mit Tofusticks auf Mangold

Risotto ist meist „italienisch“ Wir haben diesmal die asiatische Variante auf den Tisch gebracht. Besonders zu empfehlen als winterliches Abendessen, weil es gut verdaulich , leicht zuzubereiten und auch noch relativ schnell gekocht werden kann.

DSCF3932

Fürs Risotto:

E   1 EL Butter

M   1 große Schalotte, 7 EL Arborio-Reis, 1 TL frischer Ingwer gehackt, 1-2 TL Gewürzmischung “ Scharfmacher“ ( Herbaria)

W   10 Shitake-Pilze, 400 ml Gemüsebrühe + 400 ml Kokosmilch ( Dose)

Diese Zutaten in der angegebenen Reihenfolge zusammenfügen:  zuerst die Schalotte fein gewürfelt in der Butter glasig  anschwitzen,  dann den Reis ebenso. Ingwer  und die Gewürze unterrühren, ein-zwei Minuten durchrühren ohne zu bräunen. Die entstielten Shitakepilze  in Streifen geschnitten in den Reis rühren.   Daneben die Gemüsebrühe mit der Kokosmilch mischen und einmal leicht aufkochen. Nun die heiße Flüssigkeit nach und nach in den Reis geben und immer rühren. Nach ca 15 Minuten ist der Reis  angenehm cremig und die Flüssigkeit fast aufgesaugt. Dann zugedeckt beiseite stellen.

————————————————————————————————————————————————-

Für die Tofusticks auf Mangold:      F   1 kleiner Mangold, E   2-3 EL Bratöl, M   Pfeffer W   Sojasauce, 250 gr. Räuchertofu

Den Mangold putzen, waschen, die Stiele vom Blattgrün trennen, beides klein schneiden. Den Räuchertofu in Streifen schneiden und  in etwas Bratöl scharf anbraten, mit Pfeffer und  Sojasauce würzen.  Den Tofu aus der Pfanne nehmen. Im vorhandenen Sud zuerst die Stiele 2-3 Min dünsten, dann das Blattgrün zufügen. Rasch wenden, dann sofort zusammen mit Tofu und Risotto auf dem Teller anrichten. damit das Gemüse nicht zusammenfällt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s