Linsensuppe mit Curry und Quittensaft

das sind die Linsen garniert mit Rucola – hmm fertig zum Löffeln 🙂

E       2 EL Öl                               im Topf erwärmen

E       2-3 Möhren                     putzen, grob hobeln, in den Topf geben

M      1 Lauchstange               in Scheiben schneiden, zu den Möhren geben

M      2 EL Currypulver        darüber stäuben, umrühren

W      500 gr rote Linsen      in das Gemüse geben, 2-3 min rühren

W      2 l Gemüsebrühe          zugießen, aufkochen, Deckel auf den Topf

Bei kleiner Flamme ca 15-20 min köcheln, dann 200 ml Quittensaft unterrühren

Fertig! – schmeckt sehr gut mit klein geschnittenem frischen Rucola als Garnitur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s